Finanzierung

VERTRAUEN ZUM BANKBERATER?

Das Problem der Weisungsgebundenheit und der Hausbankenfalle

Grundsätzlich ist eines klar: Banken sind keine Wohltätigkeitsorganisationen. Warum auch! Banken sind Wirtschaftsunternehmen, die in einem knallharten internationalen Wettbewerb stehen und von den Eigentümern - Kapitalgebern, Anteilseignern, Aktionären - zu höchstmöglicher Rendite getrieben werden.

Viele Kreditverträge werden über Bank- oder Bausparangestellte abgeschlossen, von denen der Kreditnehmer oft schon lange Zeit betreut wird. Dann kommt es vor, dass Kredite in einer "Handschlag-Atmosphäre" abgeschlossen werden und der Mitarbeiter des Institutes gewollt oder ungewollt in die Rolle des „bereitwilligen Geldgebers“ schlüpft, der persönlich dafür gerade steht, dass jetzt und in den nächsten 20 bis 30 Jahren alles im Interesse des Kunden erledigt wird.

In den meisten Fällen werden die Kunden mit einer geringen Bearbeitungsgebühr von 0,5 – 1% geködert.                      Leider wird von Kundenseite  übersehen, dass es sich hier nur um den kleinsten Teil eines Kredites handelt und sich die Gesamtkostenstruktur, bis zum Ende der Kreditlaufzeit ganz woanders ihre Auswirkung finden. Nicht selten sieht man sich nach einigen Jahren zu einem Bankwechsel bzw. einer Umschuldung gezwungen. Ein sehr teures Erwachen, wenn man sich nicht gleich von Anfang an einen renommierten unabhängigen Berater (Natürlich nur wenn Referenzen vorhanden sind), mit ausgezeichneten Kontakten in die Bankenlandschaft anvertraut.

Der Traum vom Eigenheim kann dann sehr schnell zum Alptraum werden! Doch das muss nicht sein!

VERTRAUEN SIE IN UNSERE UNABHÄNGIGKEIT.

Eine Finanzierung ist nur so gut wie der Kreditvertrag, wir prüfen den Darlehensvertrag auf unerwünschte Überraschungen.

Die wesentlichen Bausteine für eine optimale Wohnbaufinanzierung Ihres Traumhauses sind die exakte Ermittlung der Gesamtkosten (inkl. Nebenkosten), die Einbindung sämtlicher liquider Mittel sowie die Berücksichtigung Ihrer individuellen Lebensplanung. Auf diese Art ist es möglich die Laufzeiten und die monatlichen Belastungen genau an Ihre Möglichkeiten anzupassen. Keine Weisungsgebundenheit und völlige Unabhängigkeit, spielen dabei eine sehr große Rolle.

Wir können Ihnen exakte Informationen und umfangreiches Wissen über Wohnbauförderungsrichtlinien, Bauspardarlehensabwicklungen, Bankfinanzierungen und steuerliche Aspekte anbieten. Unsere Unabhängigkeit bietet Ihnen den besonderen Vorteil: Wir arbeiten mit allen renommierten Banken in Österreich zusammen und sind zugleich in keiner Form weisungsgebunden.

Wir vermitteln Ihnen nicht nur Kredite mit ausgezeichneten Konditionen, sondern auch die nötige Transparenz und Sicherheit in jeder Situation.

Diese Internetseite enthält  einige sehr ausführliche Informationen zum Thema Immobilienfinanzierung. Trotzdem ersetzt sie nicht die persönliche Beratung. Wir bringen sehr viel Erfahrung in diesem Bereich mit, so dass wir nach nur kurzer Schilderung Ihres Vorhabens wissen, wie Ihre Finanzierung sinnvoll, kostengünstig und einfach abgewickelt werden kann.

 

 

© UniFinanzConsulting GmbH - seit 1997